Ian Zodiac

Zum Tode von Ian "Zodiac" Edwards

Die OLDIES erinnern an eine wahre Legende des Star-Clubs Hamburg

Fassungslos müssen wir den Tod des Sängers,
Bandleaders und Freundes Ian „Zodiac“ Edwards beklagen.
Ian, eine wahre Legende des Star-Clubs Hamburg, verstarb in den frühen Morgenstunden des 22. Oktober in einem Liverpooler Krankenhaus an den Folgen zweier Herzinfarkte.
Noch zwei Wochen zuvor stand er am 13.10.2007, seinem 64. Geburtstag, in Köln auf der Bühne, wo Ian für krebskranke Kinder sein ganzes Können unter Beweis stellte.

Seine Live-CD „Still Standing“ lag gerade als Rohfassung vor. Die Fertigstellung war ihm nicht mehr vergönnt. Ian gehörte sicher zu den besten und interessantesten Musikern, die ihre Heimat sowohl in Liverpool als auch in Hamburg hatten. Seine Aufnahmen unter dem Star-Club-Label und die zahlreichen Auftritte im Beat Club von Radio Bremen
werden unvergeßlich bleiben.





Wir werden sein musikalisches Vermächtnis
in Ehren halten.


Ian´s Zodiacs:
Manfred Jung, Jürgen Pfingst, Dr. Joachim Wagner
und Raimund Jung

Am 24. Februar 2007 sahen wir Ian mit seinen Zodiacs bei der 10. Beatnacht in Weimar so vital wie eh und je.
An Trauer dachte dabei keiner.





Nach oben